Atemgasanalyse

Aus Taucherpedia
Wechseln zu: Navigation, Suche

Eine Atemgasanalyse bezeichnet die Messung der verschiedenen Gasanteile im Atemgas. Sie ist im Rahmen der Tauchgangsplanung bei jedem Atemgas – außer bei Luft – zwingend notwendig, damit die genaue Zusammensetzung des Atemgases bekannt ist.

Spezialwissen (Nitrox*)

zurück zum Online-Training Nitrox*

Analyse des Sauerstoffanteils.

Die MOD und die Nullzeit bei gegebener Tauchtiefe werden durch die Zusammensetzung des Nitrox-Gemisches bestimmt. Für eine genaue Tauchgangsplanung und um sich nicht unbewusst dem Risiko einer ZNS-Sauerstoffvergiftung bzw. einer Dekompressionskrankheit auszusetzen, muss deshalb der genaue Sauerstoffanteil vor Gebrauch gemessen werden. Die Analyse ist immer zwingend erforderlich, auch wenn der Füller oder Tauchlehrer das Nitrox-Gemisch vorher bereits überprüft hat. Jeder Taucher ist ganz alleine selbst dafür verantwortlich.

Für die Messung ist ein Sauerstoffanalysegerät notwendig. Obwohl es verschiedenste Typen auf dem Markt gibt, ist allen gemein, dass das Atemgas mit einem geringen Fluss durch das Analysegerät strömen muss, bis ein stabiler Messwert angezeigt wird. Damit keine Verwechslungsgefahr besteht, muss der Sauerstoffanteil, die MOD und der Name des Prüfers anschließend auf der Tauchflasche mit einem Aufkleber oder Anhänger vermerkt werden. Wenn du dein Tauchgerät zusammenbaust, musst du darauf achten, dass du auch die vorher von dir analysierte Tauchflasche verwendest.

Das Analysegerät basiert auf einer elektrochemischen Messmethode. Der Sensor selbst hat nur eine begrenzte Lebensdauer und muss regelmäßig kalibriert werden. Überprüfe deshalb vor der eigentlichen Messung, ob ein Sauerstoffgehalt von etwa 21% angezeigt wird, wenn du Luft durch das Analysegerät strömen lässt. Ist das nicht der Fall, darfst du das Analysegerät in diesem Zustand nicht benutzen. Solltest du Probleme haben, das Analysegerät zu bedienen, dann lasse die Messung bzw. Kalibrierung von jemandem durchführen, der das Gerät kennt, aber sei währenddessen unbedingt selbst anwesend und überprüfe das Messergebnis.